✔️Kostenlos gesendet € 20

✔️Auch Versand nach die Niederlande und Belgien

✔️Günstige Preise

✔️ Professioneller Service

Warenkorb

Der Hunde und katzenschlafplatz – entspannte Ruhephasen für den Vierbeiner

Hunde sind von Natur aus Schlafmützen. Das normale Schlafbedürfnis eines ausgewachsenen Hundes liegt bei etwa 17 Stunden täglich – natürlich nicht in Form von Tiefschlaf am Stück, sondern im Wechsel von Ruheperioden, in denen gedöst wird und echten Schlafphasen. Anders als Katzen mit ähnlichem Schlafbedürfnis ziehen sich viele Hunde nicht bei Bedarf von allein auf einen Schlafplatz zurück. Weil im Laufe der Domestizierung Hunde als Arbeitstiere zur Verfügung stehen mussten, kam das natürliche Schlafverhalten bei der Zucht abhanden. Hunde müssen lernen, zu relaxen: Ein ungestörter Hundeschlafplatz ist daher wichtig.

Wo ist der ideale Hundeschlafplatz?

Schon ein junger Hund sollte an seinen eigenen Schlafplatz gewöhnt werden, der nur ihm gehört. Ob das im Endeffekt ein Hundekissen, eine Hundedecke, ein Hundekorb oder ein Hundebett ist, ist zunächst einmal zweitrangig, entscheidend ist der Standort: Ein Hundeschlafplatz sollte niemals unmittelbar an einer Heizung und auch nicht mitten in einem Durchgangszimmer stehen: Suchen Sie für den Hundeschlafplatz in der Wohnung einen Ort aus, von dem aus das Tier zwar alles mitbekommt, aber nicht ständig gestört wird. Nichts spricht dagegen, dass der Hund im Schlafzimmer in Ihrer Nähe schläft, solange er seinen eigenen Schlafplatz nutzt. Für sehr große Rassen, die über den Tag verteilt ausreichend Bewegung haben, aus unterschiedlichen Gründen aber nicht im Haus schlafen sollen.

 

Ab ins Körbchen: der Katzenkorb als Schlafplatz

Generell können Katzen an den erstaunlichsten Orten und in den seltsamsten Körperhaltungen schlafen. Der klassische Katzenschlafplatz ist jedoch der Katzenkorb mit Kissen. Hier kann sich die Katze behaglich ankuscheln, denn ihr Körbchen bietet ihr Geborgenheit und Schutz. Als Wohnaccessoire sind Körbchen ebenso zeitlos wie dekorativ, denn Materialvielfalt und unterschiedlichste Designs bieten eine ansprechende Auswahl.

Was ist das Besondere an einem Katzenkorb?

Im Gegensatz zu anderen Schlafplätzen wie Katzenhöhle oder Katzenbett besteht ein Katzenkorb tatsächlich aus Flechtware, der mit einem Katzenkissen gepolstert wird. Weide, Rattan, Schilf, Seegras oder Wasserhyazinthe sind typische Materialien für einen Schlafkorb für Katzen. Aufgrund des Wärmeaustausches durch das Geflecht eignet sich ein Katzenkorb aus Weide besonders gut für einen Standort nahe der Heizung, was an kalten Tagen den Behaglichkeitsfaktor für die Katze noch erhöht. Die besondere Form des Katzenkörbchens mit den stabilen, hochgezogenen Wänden kommt der Katze anatomisch entgegen: Beim Dösen im Liegen kann sie sich an den Rand des Körbchens anlehnen und dabei eine entspannte Körperhaltung annehmen. Für den ungestörten Tiefschlaf ist das eingerollte Liegen im Katzenkorb eine komfortablere Wahl als ein flacher Katzenschlafplatz an exponierterer Stelle.

Worauf muss ich bei der Wahl eines Katzenkorbs achten?

Ein Katzenkorb aus Holz- oder Pflanzenmaterial ist durch die Fertigung aus nachwachsendem Naturmaterial eine besonders nachhaltige Anschaffung. Achten Sie beim Kauf auf eine robuste Fertigung: Sicherlich wird die Samtpfote gelegentlich ihre Krallen und Zähne an dem Körbchen ausprobieren. Besonders Weidenkörbchen punkten durch Belastbarkeit und einfache Pflege. Weide kann gelegentlich mit warmem Wasser abgebraust und luftgetrocknet werden. 

 

lternativ zum Katzenkorb aus Naturmaterial gibt es auch Modelle aus Polyrattan, die sich einfach reinigen und desinfizieren lassen. Außerdem sind korbförmige Schlafplätze aus Plüsch, Cord oder Stoff eine Alternative für Katzen. Achten Sie bei einem textilen Katzenkorb darauf, dass er waschbar ist. Auch das Katzenkissen oder Deckchen gehören selbstverständlich von Zeit zu Zeit in die Waschmaschine. Besonders praktisch im Alltag erweist sich ein Katzenkorb mit Gitter in Form einer Katzenhöhle: Ein solcher Katzenkorb zum Transport des Tieres eignet sich für Reisen ebenso wie für den Tierarztbesuch. Kuschelige Katzenkörbchen aus allen Materialien gibt es in unserem Online-Shop von namenhaften Herstellern wie AniOne, Silvio Design, Trixie, Happy House, Hunter und vielen mehr.

110 Ergebnisse gefunden - zeige 1 bis 20.