✔️Kostenlos gesendet € 20

✔️Auch Versand nach die Niederlande und Belgien

✔️Günstige Preise

✔️ Professioneller Service

Warenkorb

€37,50

Verfügbar
(0)

Nassfutter für Hunde mit Forelle mit Süßkartoffel

  • Cold River Nassfutter ist ein artgerechtes Hundefutter für die täglich gesunde Ernährung Ihres Hundes. Die Zusammensetzung orientiert sich an der Nahrung der Ur-Hunde und verbindet diese mit dem Wissen unserer Zeit

     

    Ultra Allergy LineDie Hauptnahrungsquelle der Ur-Hunde war natürlich Fleisch und Fisch. Sie nahmen aber auch Früchte, Kräuter und Gemüse über den Magen ihrer Beutetiere auf oder suchten und fraßen diese ganz gezielt. So erhielten sie ihre benötigten Vitamine, Mineralstoffe, Vitalstoffe, Spurenelemente, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe.

    GetreidefreiDie Zusammensetzung von Cold River Nassfutter orientiert sich hauptsächlich an der Nahrung der Ur-Hunde und enthält daher, neben einem hohen Anteil an Lachs und Forelle, u.a. auch Süßkartoffeln, Sanddorn, Chlorella-Alge, Seegras, Spirulina und Ringelblume.

     

    Die Zusammensetzung von Cold River Nassfutter orientiert sich aber auch an dem Wissen unserer Zeit und beinhaltet daher zusätzlich folgende Naturstoffe:

    • Yucca Schidigera ist eine Heilpflanze. Sie gehört zur Familie der Spargelgewächse und ist u. a. in Mexiko und in der Mohave-Wüste zuhause. Eine wissenschaftliche Studie durchgeführt am Waltham Center für Tierernährung hat zum Ergebnis, dass Blähungen durch Yucca Schidigera deutlich vermindert werden.
    • Chondroitin und Glucosamin können eine entzündungshemmende Wirkung haben. Eine belgische RCT-Studie in 2001 und eine tschechische in 2004 bestätigte dies, spätere RCT-Studien haben hingegen keinen Zusammenhang gefunden. Die häufigsten Entzündungen bei Hunden betreffen die Haut, Ohren, den Magen-Darm und die Gelenke.

     

    Die durchdachten Zutaten ergänzt eine große Portion Lachs und Forelle

    Lachs und Forelle – Der in Cold River Nassfutter enthaltene Seefisch stammt von Fischereibetrieben, die auf den Schutz der Fischbestände achten, indem sie nur so viel fischen, wie auch nachwachsen kann. Für den Fang werden umweltschonende Methoden genutzt.

     

    Seepflanzen und ihre Bedeutung als Nahrungsergänzung für Mensch und Tier.

    Lachs und Forelle

    • enthalten einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren
    • verfügen über viel Eisen, Magnesium und Kalium
    • sind reich an Vitamin B6 und Protein

    Der in Cold River Nassfutter enthaltene Seefisch stammt von Fischereibetrieben, die auf den Schutz der Fischbestände achten, indem sie nur so viel fischen, wie auch nachwachsen kann. Für den Fang werden umweltschonende Methoden genutzt.

     

    Das Hundefutter Cold River ist die natürliche und artgerechte tägliche Nahrung für Ihren Hund, dessen Zusammensetzung das Ursprüngliche mit dem Wissen unserer Zeit verbindet. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Schützlings.

Zusammensetzung:
Forelle (min. 66 %), Süßkartoffeln (min. 5 %), Lachsöl, getrockneter Kabeljau, getrockneter Heilbutt, Immutop® (Topinamburkonzentrat), Mineralien, Tomate, Äpfel, Algen, mediterrane Kräutermischung, Sanddorn, Seegras, Taurin, Cranberry, Yucca-Extrakt, Chondroitin, Glucosamin, Dill, Ginseng, Weißdorn, Lecithin, Ringelblume, Spirulina, Brennnessel, Fenchel, Chlorella-Alge, Anissamen, Bockshornklee

 

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe (kg):
Vitamine: Vitamin A 2250 IU, Vitamin D3 328 IU, Vitamin E 26 mg; Spurenelemente: Zink 29,95 mg, Eisen 11,65 mg, Kupfer 3,82 mg, Mangan 2,27 mg, Kalziumjodat wasserfrei 0,71 mg, Selen 0,04 mg

 

 

Basiswerte
Rohprotein 8 %
Rohfaser 0,5 %
Öle und Fette 3 %
Rohasche 2,5 %
Feuchtigkeit 80 %

 

Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
– 5 kg 200 g
6 - 10 kg 200 – 400 g
11- 20 kg 400 – 800 g
21- 30 kg 800 – 1200 g
+ 31 kg + 1200 g

 

Bei Zimmertemperatur füttern. Sollte Ihr Hund vorher noch nicht mit Wolfsblut Hundefutter gefüttert worden sein, bitte allmählich über mehrere Tage umstellen.
Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Säugende Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf.
Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

"Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen - schreibe als Erster . "