✔️Kostenlos gesendet € 20

✔️Auch Versand nach die Niederlande und Belgien

✔️Günstige Preise

✔️ Professioneller Service

Warenkorb

€32,95

Verfügbar
(0)

Eine Trockennahrung für Hunde, welche einem Streifzug durch die Wildnis gleicht. - Exakt so, wie es die Vorfahren Ihres Hundes in freier Wildbahn nach erfolgreicher Jagd erbeuteten.

 

€32,95

Orijen Regional Red 2kg

€60,50

Orijen Regional Red 6kg

€89,50

Orijen Regional Red 11,4kg

€175,00

Orijen Regional Red 2x11,4kg

Platzend vor einer riesigen Fleischvielfalt, den vielen frischen, unverfälschten Zutaten einschließlich Obst, Gemüse und Wildkräuter, ohne Getreide jeder Art.

Eine Trockennahrung für Hunde, welche einem Streifzug durch die Wildnis gleicht. - Exakt so, wie es die Vorfahren Ihres Hundes in freier Wildbahn nach erfolgreicher Jagd erbeuteten.

 

Die ersten 19 Zutaten sind Fleisch & Innereien aus Freilandhaltung in Lebensmittelqualität

Orijen Regional Red wurde verbessert. Die 'Ganze Beute' Ernährungsweisespiegelt sich nun im Hundefutter der Jahre 2009 bis 2012 wider.

Der Zusatz 'Whole Prey' bedeutet, dass neben frischem Fleisch von Rind, Lamm, Wildschwein Schwein und Bison aus lokaler Freilandzucht nun auch frische Innereien dieser Fleischlieferanten enthalten sind. Genau in dem Verhältnis, wie beim Beutetier in der Natur, strotzend vor Nährstoffen und Geschmack.

Mit einem Anteil von 85% machen die tierischen Zutaten Fleisch, Fisch, Leber, Pansen, Ei und essbare Knorpel den Hauptbestandteil von Orijen Regional Red aus.

2/3 dieser Premium Zutaten tierischen Ursprungs wird frisch zur Zubereitungverwendet und 1/3 getrocknetes Fleisch. Auch die Premium Sorten von Obst, Gemüse & Beeren kommen zu 50% frisch in die Zubereitung des Trockenfutters.

 

 

Das neue biologisch angemessene Orijen Regional Red enthält keine künstlichen Zusatzstoffe

Durch die frisch angelieferten, biologisch angemessenen Zutaten - exakt im Verhältnis zueinander wie in der Natur - müssen weder Vitamine und Mineralien beigemischt werden. Einziges Nahrungsergänzungsmittel ist Zink Chelat: 100 mg. Einziger Ernährungsphysiologischer Zusatzstoff ist: Enterococcus faecium NCIMB10415: 600x10^6 CFU.

Die Zutaten selbst sind so reichhaltig, nahrhaft und lecker, unangemessene Inhaltsstoffe werden in Orijen Regional Red nicht verwendet.

 

Gemacht vom selbst produzierenden Hersteller - aus Qualitätszutaten von festen regionalen Lieferanten: Das Spitzenfutter für Spitzen-Hunde: Orijen Regional Red Whole Prey.

Schauen Sie sich die Zutatenliste an & Sie werden uns zustimmen.

  ÜBERBLICK

Anteil Zutatengruppe
85% tierische Zutaten aus Rotfleischsorten, Fischen und Ei
von Black Angus Rind, Wildschwein, Freiland-Lamm, Yorkshire Schwein, Freilandbison, Sardinen - je täglich frisch angeliefert, sowie Hering
15% Obst, Gemüse der Region - täglich frisch angeliefert
z.B.: rote Linsen, Kürbis, Kichererbsen, Red Delicious Äpfel, Bartlett Birnen ,einschließlich Probiotika
; z.B.: probiotische Darmbakterien, Kurkumawurzeln und Mariendistel,
0% Getreide, ohne Kartoffel, ohne Genmanipulation

  ANALYSE

Energielieferanten: Energieverteilung des Futters

  • organische Masse:
    • Rohprotein: min. 38%
    • Rohfett: min. 18%
    • Kohlenhydrate: ca. 14%
    • Rohfaser (v.A. Zellulose, unverdaulich) max.: 5,0%
    • Kalzium: 2,0%
    • Phosphor: 1,4%
    • Omega-6: 2,3%
    • Omega-3: 1,0%
    • DHA:  0,2%
    • EPA:    0,15%
    • Glukosamin   400 mg/kg
    • Chondroitin   250 mg/kg
  • Rohasche (Rest bei Verbrennung): max. 9,0%
  • Feuchtigkeit: max. 12%
 

  KALORIENANGABEN

Metabolisierbare Energie:
3860 kcal/kg (465 kcal pro 250ml/ 120g), davon

  • 39% aus Proteinen
  • 19% aus Obst, Gemüse (Kohlenhydrate)
  • und 42% aus Fetten.

  ZUTATENLISTE

Orijen Regional Red Dog - Whole Prey: Die revolutionären Zutaten der biologisch angemessenen Hundenahrung aus frischen regionalen Zutaten, gegart im eigenem Saft (ohne Zugabe von Wasser) Kanadas im Einzelnen (größter Anteil zuerst):

  • Frisches Black Angus Rindfleisch (11%),
  • frisches Wildschweinfleisch (4%),
  • frisches Bisonfleisch (4%),
  • frisches Lammfleisch (4%),
  • frisches Yorkshire Schweinefleisch (4%),
  • frische Rinderleber (4%),
  • frische Rinderkutteln (4%),
  • frische ganze Sardinen (4%),
  • frische ganze Eier (4%),
  • frische Wildschweinleber (4%),
  • Lammfleisch (getrocknet, 4%),
  • Rindfleisch (getrocknet, 4%),
  • ganzer Hering (getrocknet, 4%),
  • Hammelfleisch (getrocknet, 4%),
  • Schweinefleisch (getrocknet, 4%),
  • frische Lammleber (3,5%),
  • frischer Lammpansen (3,5%),
  • ganze Sardinen (getrocknet, 3%),
  • frische Schweineleber (3%),
  • rote Linsen, grüne Linsen,
  • grüne Erbsen, Linsenfasern,
  • Kichererbsen, gelbe Erbsen,
  • Wachtelbohnen,
  • Rinderfett (1%),
  • Schweinefett (1%),
  • Heringsöl (1%),
  • Rinderknorpel (getrocknet, 1%),
  • Rinderleber (gefriergetrocknet),
  • Rinderkutteln (gefriergetrocknet),
  • Lammleber (gefriergetrocknet),
  • Lammpansen (gefriergetrocknet),
  • frischer ganzer Kürbis und Butternußkürbis,
  • frische Zucchini, frische Pastinaken,
  • frische Möhren, frische Äpfel,
  • frische Birnen,
  • frischer Grünkohl,
  • frischer Spinat, frische Rübenblätter,
  • frischer Rübstiel, brauner Seetang,
  • ganze Cranberries, ganze Heidelbeeren
  • ganze “Saskatoon” Beeren,
  • Chicoréewurzeln, Kurkumawurzeln,
  • Mariendistel, Klettenwurzeln,
  • Lavendel,
  • Eibischwurzeln, Hagebutten.
  • Enterococcus faecium (probiotische Darmbakterien).

ZUSATZSTOFFE (per kg):
Nahrungsergänzungsmittel Zink Chelat: 100 mg.
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Enterococcus faecium NCIMB10415: 600x10^6 CFU.

Vitamine und Mineralien natürlichen Ursprungs aus den Zutaten im neuen Orijen Regional Red

Hündinnen und hochaktive Hunde

Bei Arbeitshunden, säugenden Hündinnen und hochaktiven Hunde orientieren Sie sich an der empfohlenen Tagesration für aktive Hunde (Tagesration aktiv) der Tabelle. Während der Tragezeit sollte sich die Nahrungsmenge erhöhen. Füttern Sie die notwendige Menge, um das Körpergewicht Ihrer trächtigen Hündin zu halten. Während der Säugezeit kann sich der Nahrungsbedarf verdoppeln bis vervierfachen.

Trächtigkeit: Tragende Hündinnen haben einen um 25% - 50% höherer Futterbedarf;
Säugezeit: Füttern Sie 'nach Belieben' der Hündin (bis 4fache Futtermenge), um das Körpergewicht zu halten.

Welpen

Welpenalter zwischen 1,5 und 3 Monaten: Füttern Sie die doppelte Menge wie einem ausgewachsenen Hund;
Welpenalter zwischen 3 bis 6 Monate: Füttern Sie das 1,5fache der Menge für Ausgewachsene;
im Alter von 

"Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen - schreibe als Erster . "